DIALOG IN DEN GEISTES- UND SOZIALWISSENSCHAFTENW NAUKACH HUMANISTYCZNYCH I SPOŁECZNYCH
DE | PL

Vereinfachte Ausschreibung

Aktuelle Antragsfrist: 1. Dezember 2021
Mitteilung der Entscheidungen: April 2022
Bewilligte Projekte können frühestens zwei Wochen nach Entscheidungsmitteilung beginnen.

Die Stiftung hat ein Verfahren zur vereinfachten Bearbeitung von Anträgen für wissenschaftliche Veranstaltung und kleinere Forschungsvorhaben bis zu 10.000 Euro eingerichtet.

Dabei gelten folgende Bedingungen:

Wir bitten darum, die aktuellen Formulare der Stiftung unter „Dokumente“ zu verwenden, da sich die Stiftung Änderungen vorbehält. Bitte lesen Sie vor Antragstellung den entsprechenden Leitfaden. Weitere Informationen zur Antragstellung finden Sie ebenfalls unter „Dokumente“.

Die durchschnittliche Fördersumme beträgt 6.000 bis 8.000 Euro. Die Bewilligungsquote in diesem Förderverfahren der DPWS liegt bei etwa 30 bis 40%.

Dokumente

Leitfaden vereinfachtes Verfahren
[PDF - 156,5 kB]

Antrag Teil 1 Projektbeschreibung VV
[DOCX - 29,9 kB]

Antrag Teil 2 Finanzierungsplan VV
[XLSX - 25,3 kB]

Erläuterungen zu den thematischen Schwerpunkten
[PDF - 167,4 kB]

Antrag Teil 3 Unterschriften
[DOCX - 24,7 kB]

Kurzfassung Richtlinien für Zuwendungsanträge
[PDF - 151,7 kB]

Kurzfassung Besondere Nebenbestimmungen BMBF
[PDF - 81,9 kB]

Kurzfassung Allgemeine Nebenbestimmungen BMBF
[PDF - 101,5 kB]